Chiwetel Ejiofor Lifestyle, Wiki, Net Worth, Income, Salary, House, Cars, Favorites, Affairs, Awards, Family, Facts & Biography

Chiwetel Ejiofor ist ein britisch-nigerianischer Schauspieler. Er ist ein bekannter Name in Hollywood. Er hat in mehreren Fernsehsendungen mitgewirkt und ist auch als Bühnenschauspieler tätig. Nachdem er sich 1995 am National Youth Theatre eingeschrieben und die London Academy of Music and Dramatic Art besucht hatte, wurde Ejiofor im Alter von 19 Jahren und drei Monate nach Beginn seines Studiums von Steven Spielberg für eine Nebenrolle in dem Film Amistad als James Covey engagiert. Ejiofor hat zahlreiche Auszeichnungen und Nominierungen für seine schauspielerische Leistung erhalten, darunter den BAFTA Orange Rising Star Award im Jahr 2006, zwei Nominierungen für den Golden Globe Award und den Laurence Olivier Award als bester Schauspieler für seine Darstellung in Othello im Jahr 2008. Im Jahr 2008 wurde er von Königin Elisabeth II. für seine Verdienste um die Künste zum Officer of the Order of the British Empire ernannt. Für seine Leistung in Dancing on the Edge wurde er 2014 für einen Primetime Emmy Award als Outstanding Lead Actor in a Limited Series or Movie nominiert.

Geburtsname

Chiwetelu Umeadi Ejiofor

Nickname

Chiwe

Beruf

Schauspieler, Regisseur, Schriftsteller

Nationalität

Britisch

Persönliches Leben

Geburtstag / Geburtsdatum

Chiwetel Ejiofor wurde am 10. Juli 1977 in Forest Gate, London, England geboren.

Alter

Er ist derzeit 42 Jahre alt.

Sonnenzeichen

Krebs

Ethnizität

Schwarz

Religion

Christentum

Ausbildung

Chiwetel besuchte die Dulwich College Preparatory School für seine frühe Ausbildung. Er nahm aktiv an den Schulaufführungen teil und spielte die Rolle des Totengräbers in dem Stück Hamlet von William Shakespeare. Später besuchte er das Dulwich College und trat dem National Youth Theatre bei. Seine Leidenschaft für die Schauspielerei brachte ihn an die Schauspielschule London Academy of Music and Dramatic Art. Nach dem ersten Jahr seines Studiums wurde Ejiofor von Steven Spielberg für seinen Film Amistad ausgewählt. Ejiofor brach sein Studium ab und begann, seine Schauspielkarriere zu verfolgen.

Details zur Familie

  • Vater – Arinze Ejiofor (Arzt) (Starb 1988)
  • Mutter – Obiajulu Ejiofor (Apothekerin)
  • Geschwister – Zain Asher (Jüngere Schwester) (CNN-Korrespondentin; berichtet über Finanznachrichten)

Familienstand

Single

Freundin / Ehepartner

Chiwetel Ejiofor hat sich mit –

  • Naomie Harris (2000-2007) – Chiwetel war von 2000 bis 2007 mit der englischen Schauspielerin Naomie Harris liiert.
  • Lupita Nyong’o (2012) – Die On-Screen-Romanze zwischen der kenianischen Schauspielerin Lupita Nyong’o und dem englischen Schauspieler Chiwetel wurde Gerüchten zufolge 2012 beendet, als sie für den Regisseur Steve McQueen drehten.

  • Sari Mercer (2014-2017)- Er ist mit Sari Mercer zusammen und wurde mit ihr öffentlich bei vielen Award-Shows gesehen.

Physikalische Daten

Höhe

  • In Fuß – 5 Fuß 10 Zoll
  • In Zentimetern – 178 cm
  • In Metern – 1.78 m

Gewicht

  • in Kilogramm – 78 kg
  • in Pfund – 172 lbs

Körperbau

Durchschnitt

Augenfarbe

Dunkelbraun

Haarfarbe

Schwarz

Schuhgröße

Seine Schuhgröße ist 10.5 (US).

Sexualität

Heterosexuell

Berufsstatistik

Berühmt für

Ejiofor stellte die Figuren Okwe in Dirty Pretty Things (2002) dar, Lola in Kinky Boots (2005), The Operative in Serenity (2005), Solomon Northup in 12 Years a Slave (2013), Vincent Kapoor in The Martian (2015), Karl Mordo in Doctor Strange (2016), Dr. Watson in Sherlock Gnomes (2018) und Trywell Kamkwamba in The Boy Who Harnessed the Wind (2019).

Filmdebüt

Chiwetel spielte die Rolle des Ebow in dem Fernsehfilm Deadly Voyage von 1996.

Fernsehdebüt

Im Jahr 2001 trat Chiwetel in der Thriller-Drama-Anthologieserie Murder in Mind von BBC One in seiner Rolle als DS McCorkindale auf.

Markenwerbung

Chiwetel hat für keine der Marken geworben.

Chiwetel Ejiofor Favoriten

  • Lieblingsreiseziel – Barcelona, Spanien
  • Lieblingsbuch – Other People’s Trades von Primo Levi
  • Lieblingsmusiker – Beyoncé
  • Lieblingsküche – Italienisch

Chiwetel Ejiofor Nettovermögen

Chiwetel Ejiofor hat ein geschätztes Nettovermögen von $12 Millionen Dollar im Jahr 2019.

Social Media Portfolio

Er ist nicht in den sozialen Medien vertreten.

Einige weniger bekannte Fakten über Chiwetel Ejiofor

  • Im Jahr 1988 reisten Ejiofor und seine Familie in ihr Heimatland Nigeria, um an einer Familienfeier teilzunehmen. Ejiofor und sein Vater hatten einen Unfall, als ihr Auto mit einem Lastwagen zusammenstieß. Ejiofor erlitt schwere Verletzungen, sein Vater kam bei dem Unfall ums Leben.
  • Im Alter von dreizehn Jahren begann er mit der Schauspielerei.
  • Wenn er eine Chance bekäme, würde er gerne mit dem amerikanischen Musiker Nat King Cole tauschen.
  • Anfang der 90er Jahre war er Mitglied der Band Blind. Er sang als Backgroundsänger.
  • Sein Name wird Chew-eh-tell Edge-ee-oh-for ausgesprochen.
  • Im Jahr 2000 spielte Ejiofor in dem britischen Theaterstück Blue/Orange, das von Joe Penhall geschrieben wurde. Es wurde am Royal National Theatre in London uraufgeführt.
  • Im Jahr 2000 ergatterte Chiwetel Ejiofor seine erste Filmhauptrolle in It Was an Accident. Ejiofor spielte Nicky Burkett, einen Ex-Sträfling, der versucht, ein normales Leben zu führen.
  • Im Jahr 2002 spielte er die Hauptrolle in dem Sozialthriller Dirty Pretty Things. Ejiofor spielte Okwe, einen illegalen nigerianischen Einwanderer, der in einem Londoner Hotel arbeitet.
  • Im Jahr 2003 spielte Ejiofor einen jungen Anwalt, Ashley Carter, in der Rechtsdramaserie Trust, die auf dem BBC Network ausgestrahlt wurde. Die Serie war kurzlebig.
  • Im Jahr 2004 spielte Ejiofor den fiktiven Politiker Alex Mpondo in dem Film Red Dust.
  • Im Jahr 2005 spielte er die Figur The Operative in dem Science-Fiction-Film Serenity.
  • Im Jahr 2007 war er einer von 115 Personen, die zur Academy of Motion Picture Arts and Sciences (AMPAS) eingeladen wurden.
  • Im Jahr 2008 wurde Ejiofor zum Officer of the Order of the British Empire ernannt, für seine Beiträge zur Kunst.
  • Im Jahr 2013 spielte Chiwetel Ejiofor die beste Rolle seiner Karriere. Er spielte Solomon Northup in dem Film 12 Years a Slave.
  • Im Jahr 2014 spielte Ejiofor an der Seite von Thandie Newton in dem nigerianischen Film Half of a Yellow Sun.
  • Im Jahr 2015 wurde Ejiofor von der GEANCO Foundation, einer gemeinnützigen Wohlfahrtsorganisation in Westafrika, für seine Wohltätigkeitsarbeit in Nigeria mit dem Global Promise Award ausgezeichnet.
  • Im Jahr 2016 spielte Ejiofor an der Seite seines Freundes Benedict Cumberbatch den Baron Mordo in dem Marvel-Film Doctor Strange.
  • Am 12. September 2016 spielte Ejiofor zusammen mit Cate Blanchett, Jesse Eisenberg, Peter Capaldi, Douglas Booth, Neil Gaiman, Keira Knightley, Juliet Stevenson, Kit Harington und Stanley Tucci in einem Video des Flüchtlingshilfswerks der Vereinten Nationen UNHCR mit, um auf die weltweite Flüchtlingskrise aufmerksam zu machen.
  • Im November 2017 wurde er offiziell für die Rolle des Scar für das computeranimierte Remake Der König der Löwen (2019) unter der Regie von Jon Favreau ausgewählt.
  • Im Jahr 2019 gab Ejiofor sein Regiedebüt mit The Boy Who Harnessed the Wind, nach den gleichnamigen Memoiren von William Kamkwamba, über einen Jungen, der eine windbetriebene Wasserpumpe in Malawi baute.
Loading…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.