Ingwer-Mango-Spinat-Smoothie

Wetter: 19 Grad, Schneewolken
Was ich höre: die Geräusche der Kinder, die zum Spring Break zu Hause sind, und meine 6-jährige Tochter, die eine Interpretation von Let It Go aus Frozen singt.

März ist der Monat der Ernährung. Er ist ein Monat, der das ganze Land dazu ermutigen soll, mehr nährstoffreiche Lebensmittel zu essen und gesündere Entscheidungen zu treffen. Wenn die Suchanfragen nach Lebensmitteln im Internet ein Indiz dafür sind, dass 2014 ein Jahr ist, in dem die Ernährung stärker im Mittelpunkt steht als je zuvor, dann führen Schlüsselwörter wie „gesund“ die Hitliste an.

IMG_8945Smoothies und Säfte aus ganzen Früchten und Gemüse sind eine unserer Lieblingsmethoden, um sich bei uns zu Hause nahrhafter zu ernähren. Zurzeit bin ich davon besessen, meinen Smoothies ein wenig frischen Ingwer hinzuzufügen, vor allem Smoothies mit Ananas oder Mango als Basis. Ingwer verleiht nicht nur einen unglaublichen Geschmack, sondern ist auch ein Kraftpaket an Nährstoffen mit gesundheitlichen und therapeutischen Vorteilen – er hilft bei Beschwerden von Reisekrankheit über Husten bis hin zu Arthritis.

Hier in Alaska, wo frisches Obst für Smoothies teuer und manchmal das ganze Jahr über schwer zu bekommen ist, halten wir gerne einen Vorrat an gefrorenem Obst im Gefrierschrank (wie Blaubeeren, Mangos, Ananas usw.). Wenn Bananen überreif sind, schäle ich sie und packe sie in einen Gefrierbeutel, um sie später ebenfalls für Smoothies zu verwenden. Wir lieben es auch, den meisten unserer Smoothies Spinat hinzuzufügen (wie mein beliebtes Rezept für Blaubeer-Spinat-Smoothie), deshalb haben wir fast immer eine große Tüte Babyspinat im Kühlschrank.

Ingwer-Mango-Spinat-Smoothie

Ein gesunder und leckerer Smoothie mit frischem Ingwer, Mango, Banane und Spinat.

Ergibt: 1-2 Portionen

  • 1 Tasse gefrorene* gehackte Mango
  • 1 reife* Banane
  • ½ Tasse frischer Babyspinat
  • ½ Tasse griechischer Joghurt
  • 1 Teelöffel frisch geriebener Ingwer
  • ½-¾ Tasse Vanille-Kokosmilch (aus einer Schachtel oder einem Karton, nicht aus der Dose), oder Milch Ihrer Wahl

Mango, Banane, Spinat, Joghurt, Ingwer und ½ Tasse Kokosmilch in einen Mixer geben. Mixen, bis alles glatt ist. Bei Bedarf mehr Kokosmilch hinzufügen, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist. In ein hohes Glas gießen und genießen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.